LERNEN FÜRS LEBEN

Als Partner der IHK Akademie Nürnberg führen wir die Vorbereitungslehrgänge zum „Industriemeister Naturwerkstein“ durch.

Warum Industriemeister Naturwerkstein werden?

Der geprüfte Industriemeister Naturwerkstein ist ein gesuchter und gut bezahlter Beruf in der Natursteinbranche. Diese Basis bietet viele Aufstiegsmöglichkeiten innerhalb eines Betriebes bishin zur Möglichkeit einen Betrieb selbst zu führen.

Die Weiterbildung gibt tiefgreifende Einblicke in die Naturwerksteinfertigung und auch die betriebswirtschaftlichen Grundlagen um einen Betrieb als Betriebsleiter zu führen oder mit zu gestalten.

Berufsbegleitend ist die Weiterbildung zum Industriemeister Naturwerkstein eine optimale Voraussetzung für eine krisensichere, dauerhafte Beschäftigung.

Über uns

Unter der Leitung von Veronika Miehling führt das Bildungsunternehmen „Meistermanufactur“ die Weiterbildung zum Industriemeister Naturwerkstein durch. Als Partner der IHK Akademie Nürnberg werden die Prüfungsvorbereitungen durchgeführt. Mit an der Seite von Veronika Miehling steht Raphael Miehling der gelernter Naturwerksteinmechaniker ist und selbst 2010 den Industriemeister Naturwerkstein erfolgreich abgelegt hat.

Seit 2018 ist Raphael Miehling an der Berufsschule Eichstätt für die Praktische Ausbildung der Naturwerksteinmechaniker verantwortlich.

Raphael Miehling vermittelt sein umfangreiches Wissen und Praxiserfahrung in der Natursteinindustrie sowohl an seine Auszubildenden als auch den künftigen Meisterschülern.

Fakten rund um die Weiterbildung

Der geprüfte Industriemeister Naturwerkstein bietet die Möglichkeit sich fachlich sowie auch persönlich weiterzubilden. Du erhältst damit die Chance dich selbständig zu machen oder eine Führungsposition auszuüben, denn du hast gelernt Produkte und Dienstleistungen professionell zu entwickeln und auch zu verkaufen. So kannst du dich als Spezialist in der Natursteinbranche etablieren.

Mit dieser Weiterbildung erhältst du neben den tiefgreifenden Einblicken in die Natuwerksteinfertigung auch betriebswirtschaftliche Fähigkeiten, um einen Betrieb erfolgreich zu führen und mitzugestalten. Es werden mathematische und naturwissenschaftliche Grundlagen, technische Kommunikation, Werkstoffkunde sowie Betriebstechnik und Fertigungstechnik vermittelt.

Da die Weiterbildung berufsbegleitend stattfindet, kannst du weiterhin im Betrieb arbeiten und die Blockwochen nutzen, dich intensiv mit dem Lehrstoff zu beschäftigen.

Die IHK Nürnberg bildet nur bestimmte Teile des Meisterlehrgangs aus. Die fachübergreifende Basisqualifikationen werden von der IHK Nürnberg übernommen. Die Meistermanufactur ist offizieller Partner der IHK und damit beauftragt, fachspezifische Lerninhalte mit seinen Dozenten zu übernehmen. Die Meistermanufactur übernimmt die Weiterbildung der handlungsspezifischen Qualifikationen.

Die Prüfung wird von dem Prüfungsausschuss der IHK Nürnberg abgenommen.

Unsere Dozenten verfügen alle über langjährige Erfahrung in der Branche und haben den Unterricht auf die branchenüblichen Gegebenheiten angepasst. Du bekommst daher neben theoretischen Wissen auch sehr viel über die Praxis in Betrieben vermittelt.

  • Die fachübergreifenden Basisqualifikationen finder an der IHK Nürnberg, Walter-Braun-Straße 15, 90425 Nürnberg statt
  • Die handlungsspezifischen Qualifikationen finden an der Staatlichen Berufsschule Eichstätt, Burgstr. 22 in 85072 Eichstätt statt

Meisterlehrgang

DOZENTEN

ANMELDUNG

Wir machen Sie zum Meister in der NaturSteinIndustrie!

Du willst eine ERFOLGREICHE BASIS für dein Leben?

Wir beantworten Deine Fragen gerne persönlich!

Danke für deine Nachricht
Fehler - bitte später nocheinmal probieren